lea-home

links
ligoj

Geschichte
Weltweit
Esperanto
Kurse
Zeitschrift
Texte
Links
Kontakt

Diese Linksammlung strebt keine Vollständigkeit an. Umfassendere Sammlungen gibt es u. a. bei: Esperantoland oder hier und hier.

Deutschsprachiger Raum
Weltweit agierende Organisationen
Deutschsprachige Presse über Esperanto

Deutschsprachiger Raum

EsperantoLand
Aktuellste Information über Esperanto in Deutschland und weltweit! Auskunft über Kurse und andere Lernmöglichkeiten. Im Forum werden allgemeine Fragen und Fragen über Esperanto-Treffen beantwortet.
Esperanto in Deutschland
Eine Seite, die hauptsächlich Infos über den Deutschen Esperanto-Bund und seinen Jugendverband, die Deutsche Esperanto-Jugend, bereitstellt.
Terminkalender von Esperanto in Deutschland
Esperanto-Veranstaltungen sind vielfältig!
Deutscher Esperanto-Bund
Die Seiten des Deutschen Esperanto-Bundes (DEB), der größten bundesdeutschen Esperantovereinigung.
Deutsche Esperanto-Jugend
Die Deutsche Esperanto-Jugend ist der selbstständige Jugendverband des DEB.

Weltweit agierende Organisationen

Sennacieca Asocio Tutmonda (SAT)
SAT (Sennacieca Asocio Tutmonda = Anationaler Weltbund) ist ein übernationaler Zusammenschluss von Esperantisten mit verschiedenen politischen Hintergründen. Er will emanzipatorisch und bildend wirken und einer Vereinzelung und Verengung der verschiedenen Ansätze einer emanzipatorischen Politik entgegenwirken.
SAT-Kulturo
Kulturseiten von SAT.
SAT: Eldona Fako Kooperativa
SAT-Verlagskooperative.
SAT: E-Librejo
Elektronische Bücherei von SAT.
Universala Esperanto-Asocio (UEA)
UEA ist die größte weltweite Esperantovereinigung. Ihre Aufgabe ist die Verbreitung des Esperanto. Sie betreibt auch den größten Esperanto-Bücherdienst.
Tutmonda Esperantista Junulara Organizo (TEJO)
Die Welt-Esperanto-Jugend ist die Jugendorganisation von UEA. TEJO gibt unter anderem den Pasporta Servo heraus, der besonders für Rucksacktouristen nützlich ist.

Deutschsprachige Presse über Esperanto

Es handelt sich nur um eine kleine Auswahl; hier werden Presseberichte angeführt, die aus politischen oder anderen Gründen besonders interessieren. Hinweise werden gern entgegengenommen. Auskunft über Artikel, zu denen nicht mehr funktionierende Links führen, kann auch erteilt werden. (E-mail-Adresse: siehe Kontakt)

Joachim Hoelzgen: "Aufmarsch der Esperanto-Demonstranten"
Der Spiegel (03.06.2008)
"'Esperanto ist eine neutrale Sprache': Paul über das bessere Englisch"
Süddeutsche Zeitung (03.06.2008): Interview mit Paul Ebermann von der Deutschen Esperanto-Jugend
"Globalisierungsgegner bei G-8-Gipfel"
Focus (16.06.2008) nach oben

ĝisdatigo de 2017-04-17 / zuletzt geändert am 17.04.2017